Holger Grießhammer will Landrat werden

Kommunalpolitik

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
gestern Abend hat mich meine Partei, der Vorstand des SPD- Kreisverbandes Fichtelgebirge, einstimmig als Landratskandidaten der Mitgliederkonferenz vorgeschlagen. Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen.

Der Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge ist meine Heimat! Sehr gerne würde ich mich als neuer Landrat den Herausforderungen stellen. Ich möchte unseren Landkreis nicht verwalten, ich möchte ihn gestalten, denn das hab ich gelernt.

Seit 17 Jahren übe ich ein kommunales Mandat aus. 2008 wurde ich zum zweiten Bürgermeister meiner Heimatstadt Weißenstadt gewählt. Ich bin stolz an der Entwicklung der Stadt Weißenstadt mitgewirkt zu haben.

2009 zog ich in den Kreistag und im Oktober 2018 in den Oberfränkischen Bezirkstag ein.

Ich fühle mich gerüstet. Gerüstet unseren Landkreis positiv weiterentwickeln zu können. Wir haben viel Potenzial. Lasst uns unser Fichtelgebirge zur Marke machen. Gemeinsam, Stück für Stück.
Mir ist nicht Angst um unsere Zukunft, wir haben alle Möglichkeiten sie positiv gestalten zu können. Lasst uns die Freiräume nutzen.

Ich freue mich auf die nächsten Wochen und Monate. Lassen Sie, lasst mich wissen wo der Schuh drückt.

Ich werde für den Landkreis kämpfen, ich möchte der Landrat für alle sein.

Herzlichst
Ihr und Euer
Holger Grießhammer

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 593898 -

Unser Fichtelgebirgslandrat